googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); });

"Ole ohne Kohle" und "Fabrizio" bald zurück bei "Berlin - Tag & Nacht"! 

Darauf können sich die Fans freuen! „Ole“ und „Fabrizio“ kommen zurück zu "Berlin – Tag & Nacht“!

"Ole ohne Kohle" BTN
"Fabrizio" BTN

Die beiden Publikumslieblinge werden schon bald die Handlung der Hauptstadt-Soap bereichern. 

Falko Ochsenknecht (Rolle Ole) dazu im Interview mit RTLZWEI: „Ich freue mich, die alten Kollegen wieder zu sehen und auf jede Menge Spaß am Set. Natürlich freue ich mich auch auf die Rolle „Ole ohne Kohle“!“

Das letzte Mal war Falko Ochsenknecht im Januar 2018 bei BTN zu sehen. Danach ist er erst mal mit Icke Hüftgold auf Schlager-Tournee gegangen. Als Urgestein von BTN freut sich Falko nun aber einmal mehr, bald wieder in der Soap mitzuspielen:

„Ich war ja von Anfang an dabei und man freut sich dann natürlich auch, wenn man wieder zurückkehrt, das ist wie so eine kleine Heimat.“

Du kennst "Ole ohne Kohle" gar nicht mehr?! Hier ein paar seiner lustigsten Momente bei "Berlin - Tag & Nacht"!

Auch Fernando Dela Vega freut sich schon sehr. Im Interview mit RTLZWEI erzählt er, wie er sich gefühlt hat, als er wieder das erste Mal am Set war:

„Wie kann ich das erklären: Das war wie ein Sechser im Lotto mit Jackpot! Ich sage mal ganz kurz: Ich habe all meine Lebensfreude zurück! Auch was Berlin betrifft, kamen sofort Heimatgefühle auf. Das ist meine Stadt, hier fühl ich mich wohl.“

Am meisten können sich die Fans laut Fernando „auf Fabrizio und seine blöden Sprüche“ freuen - und natürlich auch auf seine legendäre Lache!